Beratung

Während der Coach eher Fragen stellt, gibt der Berater Antworten. Der Karriereberater beantwortet die Frage, wie Sie Ihre beruflichen Pläne in Bewerbungen umsetzen können. Beratung ist der handwerkliche Teil meiner Dienste.

Das richtige Gewässer finden

Den richtigen Fisch können Sie nur an Land ziehen, wenn Sie im richtigen Gewässer angeln. Die „Gewässervielfalt“ ist groß auf dem Arbeitsmarkt. Die klassische Annonce ist nur noch ein kleiner Teil davon. Jobbörsen, soziale Netzwerke und Personaldienster (von der Zeitarbeit bis zum Headhunter) sind aktuelle Spiegelbilder des Arbeitsmarktes. 

Der Köder muss dem Fisch schmecken

Ihre Bewerbung muss den Arbeitgeber ansprechen. Der Lebenslauf sollte keine Stationenliste darstellen, sondern im wahrsten Sinne des Worte lebendig sein. Britische CVs legen schon länger Wert auf „achievement-“ bzw. „result“-Schilderungen. Auch deutsche Lebensläufe entfalten eine Köderwirkung auf den Arbeitsgeber, wenn er Ergebnisse und Erfolge präsentiert.

Ein Anschreiben ist ein Brief von einem Menschen an einen anderen Menschen. Der Bewerber-Mensch beschreibt seine Arbeitsweise und was ihm Spaß an der Arbeit macht; der Arbeitgeber-Mensch fühlt sich besser angesprochen, wenn er sich in dem Anschreiben wiedererkennt.

Und natürlich sollten Sie Ihr Selbstkonzept auch im im direkten Dialog mit dem Arbeitgeber überzeugend präsentieren können.

Mein konkretes Angebot

  • Tatkräftige Unterstützung bei der Erstellung von Lebenslauf und Anschreiben
  • Check Ihre Xing- und LInkedIN-Profils bzw. Ihrer weiteren Social-Media-Reputation
  • Coaching beim Aufbau und der Pflege Ihres Netzwerkes
  • Entwickeln eines Elevator Pitches
  • Sparring im Vorfeld von anstehenden Vorstellungsgesprächen und Assessment-Centern bis hin zur Gehaltsverhandlung
Günter Flott
Cookie Banner von Real Cookie Banner